Montag, 21. Dezember 2015

Hohenfurcherin bei “Weihnachten mit Carolin Reiber”

Andrea Dollinger aus Hohenfurch ist zu Weihnachten Gast in der Sendung „Weihnachten mit Carolin Reiber“. In der Sendung sind auch viele traditionelle Weihnachtslieder zu hören

Die Mitinhaberin der Firma “Dürr-Krippen und Figuren” steht als Gesprächspartnerin von Carolin Reiber für alle Fragen rund ums Kripperl zur Verfügung und hat einige Krippenfiguren, Ställe und Krippenzubehör an Ihrem Standl in der Sendung dabei. Besonders begeistert ist Carolin Reiber vom handgefertigten und originalgetreu nachgebildetem Krippen-Zubehör, das größtenteils in Oberbayern im Pfaffenwinkel hergestellt wird. Die Sendung wird am Donnerstag, 24. Dezember von 15.00 bis 18.00 Uhr im Bayrischen Fernsehen ausgestrahlt.

Mittwoch, 4. November 2015

Figurenhöhen - Heiliger Jakobus

> Sehr geehrte Damen und Herren,
> ich habe gelesen, dass die Figuren von Kopf
> bis Fuß bemessen werden. Wie groß ist dann dieser Jakobus inclusive seinem
> Pilgerstab?

Sehr geehrte Frau D,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage bei den Grödner Schnitzereien und vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Holzschnitzereien.

Die Größen der Heiligenfiguren variieren immer ein wenig. Normalerweise wird die Figur von Kopf bis Fuß gemessen. Die Figuren sind in die Hauptgrößen 20cm, 30cm usw. eingeteilt, wobei jeder Schnitzer ein wenig Spielraum lässt und die Figur mal einen Zentimeter kleiner oder größer geschnitzt wird, je nach Modell.

Der Hl. Jakobus in 20 cm ist vom Sockel bis zum Kopf 19 cm hoch, Gesamthöhe mit Stab ist 23cm.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 Herzliche Grüße und eine schöne Woche wünscht Ihnen
Ihr Grödner Schnitzereien Team
Andrea Dollinger

Montag, 2. November 2015

Morgenstern-Krippen: Wasserfarben versus Ölfarben

Uns erreichte diese Anfrage:

Guten Tag,

wir suchen für unseren Sohn zur Taufe Krippenfiguren und sind dabei auf Ihre Internetseite aufmerksam geworden.
Jetzt haben wir die Figuren der Serie Morgenstern gesehen und dazu einige Fragen. Es wäre toll, wenn Sie uns diese beantworten können.
Wo liegt der Unterschied zwischen Ahorn und Esche? Und was macht den Unterschied bei den Figuren zwischen „Wasserfarbe“ und „bemalt“ aus?
Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Antwort!

Mit freundlichen Grüßen,

L. H.
Unsere Antwort:
Sehr geehrte Frau H____,


herzlichen Dank für Ihre Anfrage bei den Grödner Schnitzereien und vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Holzschnitzereien.

Anbei sende ich Ihnen ein paar Bilder der Morgenstern-Krippe - hier sieht man die Unterschiede ganz prima:

Variante 1:
Hl. Familie aus Bergahorn geschnitzt - bemalt


Bergahorn ist ein relativ glattes, weißes Holz mit wenig Maserung. "Bemalt" bedeutet, dass die Figuren mit Ölfarben bemalt werden - die Grundfigur wird erst mit einem Klarlack grundiert - dann wird die Ölfarbe ganz dünn aufgetragen, damit auch hier noch das Holz und die leichte Maserung etwas durchscheint. Die Farben wirken sehr dezent und edel.










Variante 2:Hl. Familie aus Eschenholz geschnitzt in "Wasserfarbe"


Eschenholz hat deutlich mehr Maserung als Bergahorn - das ist auf diesem Bild gut sichtbar. Die Bemalung mit Wasserfarben in Aquarelltechnik ist noch etwas dezenter, als mit Ölfarben und etwas matter.
Meistens werden die Ahornfiguren mit Ölfarbe gemalt, die Eschenfiguren mit Wasserfarben.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Herzliche Grüße nach E....

Ihr Grödner Schnitzereien Team

Andrea Dollinger



Donnerstag, 29. Oktober 2015

Hinterglasbilder: Anna Lena und Thomas




Bei uns gibt es mehr als "nur" Krippen, neben Schnitzereien aller Art bieten wir auch Heiligenbilder hinter Glas, wie diese. Sicher ein ganz besonderes Geschenk zum Namenstag oder Geburtstag.

Und wir achten natürlich auf eine sorgsamste Verpackung der zerbrechlichen Kostbarkeiten.

***

Sehr geehrter Herr Dürr,

am Samstag habe ich das Paket mit den beiden Hinterglasbildern bekommen.

Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Lieferung beider Sachen.

C.M.

Dienstag, 27. Oktober 2015

Ein Wegkreuz nach Kanada

Wegkreuze sieht man in Süddeutschland. Aber manchmal verkaufen wir auch eines weiter weg in die Welt. Dieses hier beispielsweise steht in Kanada.

Das freut uns besonders.

***

Sehr geehrte Frau Dollinger,

Vielen Dank nochmal fuer die schnelle Lieferung im Sommer. Ich wollte Ihnen nur zeigen, dass die Eichenschnitzerei auch in Kanada gut aussieht.

Mit freundlichen Gruessen,

Familie Ernst M. aus Kanada

***


Sonntag, 25. Oktober 2015

Krippen-.Arragement


Tag für Tag versenden wir viele einzelne Figuren und Zubehörteile.
Besonders schön ist es, wenn wir auch einmal sehen, wie unsere Kunden ihre Schätze arrangieren, wir freuen uns natürlich immer über Fotos Ihrer Weihnachts-Krippe mit Genehmigung zur Veröffentlichung. Wie hier:
***
Lieber Herr Dürr, 

nochmals vielen Dank für Ihre super Kundenbetreuung!

Im Anhang ein paar Fotos. Sie zeigen Ausschnitte meiner Krippe aus den letzten beiden Jahren, mit bei Ihnen bereits gekauften Figuren. 

Viele Grüße 
Ursula Stiefel
***

Fotos mit freundlicher Genehigung und (c) Ursula Stiefel



Freitag, 23. Oktober 2015

Ein Heiliger Urban: Was gibt es schöneres...

... als mit seiner Arbeit anderen große Freude zu machen?

Und: Freude wächst, wenn man sie teilt, also hier:
***
s.g.Fam.Dürr!
Meine Bestellung ist einwandfrei gut angekommen!
DANKE für die prompte Lieferung!
Wunderschöne Arbeit!
Vielen Dank mit freundlichen Grüsse H...... Erwin.

***
Extratipp: Auf einer Konsole sieht eine Heiligenfigur wie diese am Besten aus.